Beneteau First 42

Einzelheiten Beneteau First 42

  • Schlafplätze
    8 + 2
  • Baujahr
    1985
  • Liegeplatz
    Alkmaar
  • Kategorie
    Segeljacht
Yachtmakler
Willem Beekhuis
+316-19730566

VERKAUFT!

  • Abmessungen
    13,08 x 3,99 x 2,21 m.
  • Maschine
    Perkins 50 PS (37 kW) Diesel
  • Baumaterial
    GFK
  • Referenznummer
    201012

Allgemein

Baumaterial
GFK
Rumpfform
Rundspant
Deck
GFK Antislip
Aufbau
GFK
Kiel / Schwert
Kurzkiel
Ruder
Balanzruder
Steueranlage
Mechanische Radsteuerung
Fenster
Getöntes Glas in Aluminium
Verdrängung
8.499 kg.
Ballast
4.000 kg.
Durchfahrtshöhe
18,00 m.
Werft
Beneteau, Frankreich
Konstrukteur
Germán Frers
Baunummer
2250

Die Beneteau First 42 ist ein sehr guter Segelkreuzer / Rennfahrer. Dieses Beneteau First wurde in den letzten 2 Jahren gründlich angesprochen: Das Interieur ist gestrichen, der Rumpf lackiert, neue Segel. Sie ist bereit für jahrelanges (schnelles) Segelvergnügen.

Innenausstattung

Material
Teak Ausbau
Innenaufteilung
Salon, Vorderkajüte, 2 x Achterkajüte
Kabinen
4
Schlafplätze
8 + 2
Stehhöhe Salon
1,95 m.
Stehhöhe Vorderkajüte
1,85 m.
Stehhöhe Achterkajüte
1,90 m.
Bettmaß Vorderkajüte
2,05 x 1.30 m.
Bettmaß Achterkajüte
2,05 x 1,20 m. (Steuer- und Backbord)
Bettmaß Salon
Steuerbord: 2,13 x 0,70 m. (oben) und 2,13 x 0,58 m. (unten); Backbord: 2,13 x 0,70 m. (oben) und 2,13 x 0,58 m. (unten)
Toilette
Toilettenraum mit einer Pumptoilette und Waschbecken
Radio
Aiwa Radio-CD Spieler
Kochgerät
3 - Flammiger Gaskocher mit Ofen
Kühlschrank
72 Liter eingebauter Kühlbox mit Kompressor
Heizung
Webasto HL32
Achterkajüte 17
Salon 31
Vorderkajüte 9

Maschine

Marke / Typ
Perkins 4.108
Leistung
50 PS, 37 kW
Zylinderzahl
4
Kühlsystem
Zweikreis Kühlung
Baujahr
1985
Stunden
2.430
Treibstofftank(s)
151 Liter
Tankanzeige
Jaeger
Wendegetriebe
Hurth mechanisch
Antrieb
Welle
Instrumente
Drehzahlmesser, Wassertemperatur (beiden VDO)

Elektrische Anlage

Spannung
12 Volt
Batterien
3 x 105 Ah
Landstrom
Mit Fehlerstrom-Schutzschalter
Lichtmaschine
1 x 12 Volt
Batterieladegerät
28 A.
Diodenbrücke
Ja
Bedienungstafel
Sicherungenpanel

Wasser

Wassertank(s)
2 x 100 Liter
Wasserdrucksystem
Elektrisch
Warmes Wasser
45 Liter Boiler (geheitzt über 220 Volt)

Takelung

Typ
Topp getakelt
Mast
Isomat Aluminium
Stehendes Gut
Niro
Baum
Isomat Aluminium
Winschen
2 x Enkes 36 ASL, 2 x Lewmar 43 ST, 6 x Lewmar40 Two Speed, 1 x Lewmar 16
Material der Segel
Dacon
Großsegel
UB sails (neu!)
Großsegel Reffsystem
Bindereff
Genua
UB sails (neu!)
Genua Reffsystem
Profurl Rollreff
Fock
De Vries
Spinnaker Baum
Aluminium

Nautische Instrumente

Positionslampen
Ja
Kompas
Glas muß erneuert
Log / Geschwindigkeit
Raytheon ST60 Tridata
Echolot
Raytheon ST60 Tridata
Wind
Raytheon ST60 Wind
Multianzeige
Raytheon ST80 Masterview
Autopilot
Autohelm 3000
Radar
Raytheon SL70

Deckausrüstung

Anker
1 x
Ankerwinde
Quick elektrisch
Reling
Niro
Badeleiter
Niro mit Kunststoff
Sprayhood
Mit einem Rahmen aus Aluminium

Sicherheit

Notpinne
Ja
Lenzpumpe
Hand
Brandschutz
1 x Feuerlöscher
Gasflaschenbehälter
1 Flasche

Andere Yachten


BaujahrLiegeplatz