Paviljoentjalk 'De Onderneming'

Einzelheiten Paviljoentjalk 'De Onderneming'

€ 69 000

  • Schlafplätze
    7
  • Baujahr
    1905
  • Liegeplatz
    Woudsend
  • Kategorie
    Rund- und Plattboden
Yachtmakler
Willem Beekhuis
+316-19730566

Schöne Paviljoentjalk mit sehr guten Segeleigenschaften. Zentralheizung, Dusche, Landstrom etc.

  • Abmessungen
    17,30 x 3,60 x 0,65 m.
  • Maschine
    Mercedes 60 PS (44 kW) Diesel
  • Baumaterial
    Eisen
  • Referenznummer
    224064

Allgemein

Baumaterial
Eisen
Rumpfform
Plattboden
Deck
Stahl Antislip
Aufbau
Stahl
Kiel / Schwert
Eiche Seitenschwerten
Ruder
Eiche
Steueranlage
Pinne
Verdrängung
22.000 kg.
Ballast
Kaum
Durchfahrtshöhe
17,00 m.
Werft
N.V. Scheepsbouwwerf 'De Dageraad', Woubrugge
Baunummer
160

In 1980 ist 'De Onderneming' wieder umgebaut als Paviljoentjalk. Das Deckhaus ist in 1996 aufgestellt und sehr schön ausgebaut. Der Rumpf ist noch in komplett originalen Zustand!!

'De Onderneming' hat sehr guten Segeleigenschaften, auch hoch am Wind. Bis Windstärke 4 Beaufort ist sie leicht zu segeln mit 2 Personen.

Innenausstattung

Material
Deckhaus mit Teack ausgebaut; Vorderkajüte verschiedenen Holztypen weiß gestrichen mit Profilen aus Eiche
Innenaufteilung
Deckhaus, Vorderkajüte mit 2 Schlafkabinen, Achterkajüte
Kabinen
3
Schlafplätze
7
Stehhöhe
Deckhaus 1,85 m.
Stehhöhe Vorderkajüte
1,55 m.
Stehhöhe Achterkajüte
1,40 m.
Bettmaß Vorderkajüte
2,05 x 1,35 m.; Vorne: 1,90 x 1,30 m. (Steuerbord) und 2,00 x 1,05 m. (Backbord)
Bettmaß Achterkajüte
2,05 x 1,60 m.
Toilette
2 x Toilettenraum mit Pumptoilette (1 x mit Waschbecken)
Dusche
Im toilettenraum
Radio
Pioneer Radio-CD Spieler
Kochgerät
Gimeg 4 - flammiger Gaskocher
Kühlschrank
Electrolux 103 Liter
Heizung
Zentralheizung
Achterkajüte 10
Salon 20
Vorderkajüte 32

Maschine

Marke / Typ
Mercedes OM615
Leistung
60 PS, 44 kW
Zylinderzahl
4
Kühlsystem
Zweikreis Kühlung
Treibstoff
Diesel
Treibstofftank(s)
160 Liter Niro
Wendegetriebe
PRM hydraulisch
Antrieb
Welle
Instrumente
Datcon Wassertemperatur, VDO Öldruck
Sonstiges
Doppelter Kühlwasserfilter

Elektrische Anlage

Spannung
24 und 220 Volt
Batterien
2 x 50 Ah Optima Redtop
Landstrom
Ja
Lichtmaschine
1 x 24 Volt
Batterieladegerät
CTEK XT14000 14 A.
Solarpanel
4 x
Umformer
300 W.

Wasser

Wassertank(s)
2 x 225 Liter Niro
Wasserdrucksystem
Hydrofor
Heißes Wasser
80 Liter Boiler (geheitzt über Maschine und 220 Volt)

Takelung

Typ
Gaffel getakelt
Mast
Oregon Pine (1997)
Stehendes Gut
Niro (1997)
Baum
Oregon Pine
Mastlegevorrichtung
Ja
Winschen
2 x Strikwerda Seitenschwert (2009), 1 x Reff, 1 x Barient 27 Selftailing Schot, 1 x Barient 24 Selftailing, 1 x Fall
Material der Segel
Dacron
Großsegel
80 m2
Fock
40 m2 und 30 m2
Halbwinder
Halbwinder

Nautische Instrumente

Positionslampen
Ja
UKW
Icom IC-M 80H

Deckausrüstung

Anker
1 x
Reling
Niro (2012)
Badeleiter
Ja
Verdeck
Über das Deckhaus

Sicherheit

Lenzpumpe
1 x Elektrisch
Brandschutz
2 x Feuerlöscher
Gasflaschenbehälter
2 Flaschen

Liegeplatz

Andere Yachten


BaujahrLiegeplatz