Neues von Beekhuis Yachtbrokers

02-12-2018

58th edition Nautic Paris im Jahr 2018 mit viel Unterhaltung

Am Samstag den 8. Dezember um 10.00 Uhr die Türen der Pariser International Boat Show zu öffnen. Jedes Jahr nimmt die Nautic Paris bringt all die verschiedenen Elemente der maritimen Industrie zusammen: für 9 Tage es Frankreichs größte Indoor-Hafen ist. Die 58. Ausgabe wird neue Funktionen anbieten, Innovation ist von zentraler Bedeutung. Die Organisation bietet eine Zusammenfassung der Highlights.

Neue Funktionen

Für die 2018 - Ausgabe der Nautic Angebote zeigen drei Elemente wieder Innovation zu betonen. Zunächst wird es eine Vitrine Bereich mit einer Auswahl an innovativen Produkten und Dienstleistungen, die in der Halle 1 Diese Produkte werden ausgestellt sind vor kurzem auf den Markt oder sind bereits auf dem Markt im Hinblick auf der Verbesserung und Entwicklung von maritimen Praktiken eingetragen.

Zweitens wird ein neues Teil Tageslicht sehen: eine Ausstellung über die Zukunft gerichtet. Im September eine Ausschreibung für Architekten, Designer und Studenten zum Thema „Wie die Navigation von morgen aussehen?“ Die besten Projekte, ausgewählt für ihre gewagten, technische Innovation, Zugänglichkeit und Realismus, sind in Halle 1 ausgestellt.

Eine weitere wichtige Erneuerung der Show ist die Nautic Hackathon. Ein besonderes Thema, „Was macht Ihr Wassersportarten wie im Jahr 2030?“, Angebote Kandidaten genau 24 Stunden Antworten zu geben. Dies ist Freitag, den 14. Dezember 15.00 Uhr bis 15.00 Uhr Samstag den 15. Dezember. Boot Paris die Teams von 4 bis 5 Kandidaten Gastgeber. Die Teilnehmer werden ihr innovatives Sport-Projekt eine Jury aus Experten, die von der Französisch Segellegende Michel Desjoyeaux Vorsitz zeigen.

Mein erstes Motorboot

„Mein erstes Motorboot. Für weniger als 25.000 € weg. " Aufgrund des Erfolgs der Struktur 2017 Besucher auf bestimmte Segelboote zu ermöglichen , sowohl innerhalb als auch außerhalb Sicht, wird in diesem Jahr dieses Konzept mit Motorbooten erweitert werden.

Unterricht im Arbeiten an Ihrem Schiff 

Im Refitraum werden - in Zusammenarbeit mit USHIP - die Besucher der Show auf dem Gebiet der Schiffsreparaturen. Im Laufe der Woche wird ein Motorboot aus Holz aus den sechziger Jahren ein komplettes Refit unterziehen. Kommen Sie und erleben Sie die Arbeiten durchgeführt werden. Wer würde auch helfen. Die Teams der Navy Classic Pariser Hof in refitwerk spezialisiert, steht Ihnen zur Verfügung.

Höhepunkte

Weitere Hightlights: Boot Paddel : Das größte Stand-Up Paddle - Rennen der Welt. Am Sonntag, den 9. Dezember sammelt diesem 9. Auflage 800 Teilnehmer an der Seine. Es gibt zwei Klassen: die Profis und Freizeit - Abendessen. In diesem Jahr ist auch die letzte Etappe der APP World Tour, die zum ersten Mal in Paris bestritten wird. Und das Fest fortzusetzen, wird eine Team - Staffel im Herzen der Ausstellung in der Nautic Lage gehalten werden.

Angelboot Straße: 3. Auflage. Diese städtischen „no-kill“ -viswedstrijd am Samstag versammeln wird, setzt 15. Dezember Angler am Ufer der Seine.

Das Nautic Spot: Boardsport und Stranderlebnis im Herzen der Show. Dieser Ort ist ein Drei - Sterne Attraktionen. Zum einen gibt es einen Pool von 700m2 , wo die Besucher in Wakeboarding und Stand-up - Paddle - Routen teilnehmen können. Auch können die Besucher von Teams aus der UCPA überwacht, versucht ‚die Welle‘. Schließlich gibt es noch einen „Strand“ , wo Demonstrationen und Anfänger Sitzungen in Beach - Volleyball, Beach - Handball und Beach - Tennis organisiert.

Willkommen an Bord: die Chance , fünf Yachten zu besuchen und die berühmte Pen Duick Yacht zu bewundern. Dieser Teil des Programms erwies sich als ein großer Hit im letzten Jahr. Was Pen Duick betrifft, wird es Mitte der Renovierung wird ein Gehweg gebaut werden , dass die Besucher der Nähe des Französisch ‚Denkmal‘ bekommen , die in der historischen Registrierung im Jahr 2006 getätigt.

Info & Beratung: drei spezielle Informationspunkte in den vier Hallen verteilt , wo das Boot Show existiert. Es gibt Beratung zu Versicherungen, Kredit und die Wahl der richtigen Boot, zugeschnitten auf ihre eigenen Bedürfnisse. Die Besucher können für eine Reihe von großen Trainingsideen von Macif Centre de Voile (Macif Sailing Center) und Unterhaltung der Trainer des INB (National Institute of Bretagne) in Verbindung. Schließlich gibt es im Zentrum der Halle 1 eine Attraktion , wo die Kinder lernen , Leben mit dem SNSM (offshore Rettung von Frankreich mit Rettungsbooten) zu speichern.

Preisverleihung für die Route du Rhum - Reiseziel Guadeloupe: Freitag, 14. Dezember von 6.00 bis 20.00 Uhr an der Nautic Bühne.



Für mehr Informationen: SALON NAUTIQUE PARIS


15-11-2018


Boot & Fun

Boot & Fun Berlin 2018 so vielfältig wie nie zuvor

Boot & Fun Berlin wächst weiter: Nie zuvor wurden so viele verschiedene Bootstypen, Bootsmarken und Modelle gezeigt. Vom 29. November bis 2. Dezember 2018 wird in zwölf verschiedenen Räumen eine enorme Vielfalt gebündelt.

Nach einem Sommer der Superlative folgt die Boot & Fun Berlin: Besser als je zuvor. Wassersportler und Wassertouristen können sich hier vom 29. November bis 2. Dezember 2018 auf die kommende Saison vorbereiten. Die Berliner Messe gilt als eine der größten Bootsmessen für Binnen- und Küstengewässer.

Boote für jeden Gebrauch

Boot & Fun Berlin startet am Mittwochabend, dem 28. November 2018, mit der „Gala der Boote“. Danach folgen vier weitere Tage, an denen rund 700 Aussteller aus zwölf Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren werden. Besucher finden hier Boote für jeden Einsatz. Noch nie haben die Messebesucher so viel Abwechslung erlebt wie in diesem Jahr.

Motoryachten: alle Größen

Insbesondere das Angebot an Motorbooten und Yachten ist stark. Namhafte Hersteller wie Bavaria, Beneteau, Delphia, Galeon, Jeanneau, Marex und Sealine präsentieren sich in Halle 3 mit ihren über 30 Meter langen Yachten. Zum ersten Mal sind hier auch die Luxusyachten der Cranchi-Werft aus Italien zu finden.

Auch das Angebot an sportlichen Motorbooten wird erheblich erweitert. Besonders beliebt sind in diesem Jahr die amerikanischen Boote der Marken Bayliner, Four Winns, SeaRay und Stingray. Für alle, die die Kraft der Motoren an der Bugwelle ablesen wollen, sind die Marken Aqualine, B1-Yachts, Inter, Öchsner Boote, Parker, Saver und Quicksilver auch in Halle 4 vertreten. Zum ersten Mal präsentiert sich der finnische Bootsbauer Finnboat in Halle 4 mit seinen Marken Terhi, Silver, AMT und Alucat. Und es gibt mehr Angebot aus Finnland: Die Marken Bella, Flipper und Aquador werden ebenfalls erwartet.

In Halle 2 finden Sie neben den Charterschiffen auch die Stahlyachten der Gruno- und Linssen-Yachten. Hier befindet sich auch der E-Boot-Salon mit einer großen Auswahl an Elektrobooten und Motoren aus ganz Europa. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von - meist offenen - Booten für das Binnen- und Hafenwasser, die die Flüsse und die Seenlandschaft in und um Berlin erobern. Neben den niederländischen Marken Interboat, Maril und Antaris ist iSloep erstmals dabei.

Klassiker

"Classic Berlin" ist die erste und größte Indoor-Ausstellung für klassische Yachten in Deutschland in Halle 6.2a. Hier können Sie eine einzigartige Sammlung von Klassikern aus Holz, Chrom und genietetem Stahl wie Riva und Boesch oder die "vergessenen" Werften wie Engelbrecht oder Beelitz bewundern. In diesem Jahr wird es auch den Bakdekkern Beachtung schenken.

Hebe die Segel

Segelbegeisterte besuchen die Halle 25 mit einer Übersicht über Yachten bis zu 35 Fuß, darunter die Marken Bente, Sarch, First27, Karu Boats, Fricke & Dannhus, Pointer Yacht und Moira sowie die neuen Modelle der Hanse-Gruppe. Bavaria und Jeanneau finden Sie in Halle 3.

Das Leben an Bord

Der Traum vom Leben auf dem Wasser kann auch in Berlin erlebt werden. Deshalb präsentiert Boot & Fun in Halle 25 auch Hausboote und schwimmende Häuser. Die Experten für Hausboote erklären alles über Planung, Bau und die Suche nach einem Liegeplatz. Für diejenigen, die ihr Boot "von privat nach privat" verkaufen möchten, ist der Gebrauchtbootmarkt in Halle 1.2 genau das, was Sie suchen.

Bei- und Fischerboote

Die AngelBoot Berlin hatte letztes Jahr eine erfolgreiche Premiere. So erfolgreich, dass diese Fischmesse in diesem Jahr auf einer doppelten Ausstellungsfläche präsentiert wird und ihre Dauer auf die Dauer der Boot & Fun Berlin verlängert wurde. Führende Hersteller von Aluminium-Fischerbooten werden sich hier präsentieren. Neben der AngelBoot Berlin in Halle 23 befindet sich AngelWorld Berlin in Halle 21 und 22. Dies ist das erste Mal, dass drei Räume für das Trendthema Angeln gerodet werden.

Lesen Sie mehr über die Messe auf der Website: BOOT & FUN BERLIN


19-09-2018

Ihre HAMBURG BOAT SHOW steht unter dem Motto „Von Bootsfahrern für Bootsfahrer“, und das spiegelt sich auch in den Messehallen wider: Wer wie Sie auf dem Wasser in seinem Element ist, wird sich hier ebenfalls zuhause fühlen.

Auf über 30.000 Quadratmetern und in drei großen Hallen präsentieren wir Ihnen die neuesten Produkte, Trends und Entwicklungen. Hier werden alle Facetten des Wassersports schick in Szene gesetzt. Egal wie alt Sie sind, ob Einsteiger oder Profi, Surfer, Segler oder Motorbootfan: Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Die fachliche Kompetenz auf der Messe ist das eine – doch darüber hinaus bieten wir Ihnen noch mehr: einmalige Erlebnisse und Emotionen. Denn bei aller technischen Finesse und Innovationskraft – letzten Endes ist es doch die gemeinsame Leidenschaft für den Wassersport, die uns als Veranstalter sowie Sie als Aussteller und Besucher dieser Veranstaltung verbindet.

Lassen Sie sich also mitreißen von der Welle der Begeisterung, welche unsere neue Messe im Norden trägt, und werden Sie ein Teil der Gemeinschaft. Zusammen können wir vieles schultern – und viel bewegen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Hamburg Boat Show findet von Mittwoch, 17. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober 2018 in Hamburg statt. Die Messe ist sowohl für Fachhändler als auch für Endverbraucher offen. Parallel findet die "Hamburg Motor Classics" von Freitag, 19. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober statt.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch, 17. Oktober 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag, 18. Oktober 2018von 10.00 bis 18.00 Uhr
Freitag, 19. Oktober 2018von 10.00 bis 20.00 Uhr
Samstag, 20. Oktober 2018von 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 21. Oktober 2018von 10.00 bis 18.00 Uhr

Hier ist der link zur Internetseite: HAMBURG BOAT SHOW



Realistisch

Bei Ihnen an Bord geben wir einen Markt gezielten Preis ab und besprechen wir die passende Verkaufsstrategie
Lese weiter...

Transparant

Beekhuis Yachtbrokers bietet zwei Möglichkeiten im Hinblick auf die zu berechnen Provision, beiden auf 'No Cure, No Pay' Basis...
Lese weiter...

Sicherheit

Der Kaufpreis, aufgeteilt auf eine Anzahlung und die Restzahlung, wird auf die Kontonummer der Stichting Beheer Derdengelden Hiswa Vereniging überwiesen (Drittkonto)....
Lese weiter...

Full-service

Kein Verkaufshafen, doch bieten wir völlige Service auf den eigenen Liegeplatz
Lese weiter...